• Sichere Zahlungsmöglichkeiten:  
Vertrauen Sie auf mehr als 10 Jahre Brachenerfahrung!
Schneller Versand binnen 2 Werktagen
Wir versenden unsere Waren per DHL
Kundenhotline: 07031-7857949
Montags bis Freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr
Wir bieten Ihnen qualitative Produkte
Unser Sortiment wurde sorgfätig ausgewählt
Profitieren Sie von unseren Top-Preisen
Als Grosshändler bieten wir beste Konditionen

Nitrilhandschuhe


Nitril Handschuhe – Schutz bei Ölen, Fetten und mehr

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Nitril Handschuhen. Zur ersten Variante gehört der Nitril Einweghandschuh. Der Nitril Handschuh ist ein synthetischer Einweghandschuh auf Erdölbasis. Zur zweiten Variante gehören die nitrilbeschichteten Arbeitshandschuhe aus Baumwolle. Diese eignen sich sehr gut für professionelle Garten- und Montagearbeiten. Da bei Nitril Handschuhen kein Wärmestau entsteht, sind Sie besonders für lange Arbeiten geeignet. Das Material verringert das Schwitzen und leistet optimale Wärmeableitung beim Arbeiten. Nitril ist gegen Stoffe wie Öle, Fette und diverse Chemikalien beständig und bietet somit sichern Schutz. Da Nitril sehr widerstandfähig ist, halten die Handschuhe hohen mechanischen Belastungen Stand. Des Weiteren haben sie ein sehr günstiges Alterungsverhalten, und dank der Materialstruktur sind Nitril Handschuhe selbst bei Kälte außerordentlich elastisch. So sind die Einweghandschuhe aus Nitril enorm flexibel und trotz dünner Haut sehr robust. Das feinmotorische Arbeiten ist damit bestens möglich. Der Abrieb ist im Vergleich zu Latex- und Vinylhandschuhen geringer. In Sachen Langlebigkeit sind die Nitril Handschuhe unter den Einweghandschuhen am bemerkenswertesten. Für Allergiker ist der Nitril Handschuh die perfekte hautverträgliche Alternative zum Latexhandschuh, da der Synthesekautschuk in Handschuh vollständig frei von allergieauslösenden Latexproteinen ist.

Vorteile auf einen Blick:

  • Gegen Öle und Fette sehr beständig
  • Hoher Schutz gegen Chemikalien, Lösungsmittel und Desinfektionsmittel
  • sehr widerstandsfähig
  • geringe Beeinträchtigung durch Alterung
  • Ideale Wärmeableitung
  • Beispiellose Hautverträglichkeit
  • Flexibilität bei Arbeiten im höchsten Maße
  • Sensibles Tasten einfach möglich

Die Verwendung von Nitril Handschuhen

Aus genannten Gründen eignen sich Nitril Handschuhe in besonders vielen Bereichen, die Haupteinsatzgebiete sind jedoch Medizin, Pflege, Gastronomie, Lebensmittelverarbeitung, Handwerk, Hygiene und Tattoo- sowie Nagelstudios.

Medizin und Pflege:

Als Untersuchungshandschuh im medizinischen Bereich eignen sich die Nitril Handschuhe besonders gut. Sie bieten ein Höchstmaß an Hautverträglichkeit, was in Arztpraxen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen zum Standard gehören muss. Auch sind filigrane Handgriffe und Fingerspitzengefühl für Untersuchungen unabdingbar. Mit der hohen Elastizität des Nitril Handschuhs sind feinmotorischen Arbeiten keine Grenzen mehr gesetzt. Die materialbedingte Wärmeableitung ermöglicht lange Untersuchungen und Eingriffe ohne Hitzestau und Schweißprobleme an den Händen.

Gastronomie und Lebensmittelverarbeitung:

Nitril Handschuhe sind lebensmittelunbedenklich und somit für die Gastronomie und die Lebensmittelverarbeitung bestens geeignet. Einen besonderen Pluspunkt genießen unsere blauen Nitril Handschuhe, denn Blau ist eine Farbe, die in natürlichen Lebensmitteln nicht vorkommt. Somit kann man präzise und hygienisch Lebensmittel verarbeiten und hat ständig den Kontrast zwischen Handschuh und Produkt. Schnittverletzungen können so durch eine klare Sichtabgrenzung vermindert werden.

Handwerk und Industrie:

Im Bereich Handwerk und Industrie eignen sich vor allem mit Nitril beschichtete Baumwollhandschuhe. Diese fallen allerdings nicht in die Kategorie Einweghandschuhe, sondern in die der Arbeitshandschuhe. Diese Art von Nitril Handschuhen ist besonders robust und bestens für die Montagearbeit geeignet. Das Arbeiten mit Maschinen findet häufig in einer öligen Arbeitsumgebung statt. In solch einer Umgebung ist die Ölbeständigkeit bei Nitril Arbeitshandschuhen besonders praktisch.

Hygiene:

Auch findet der Nitril Handschuh Verwendung beim hygienischen Reinigen, da das Material gegen Desinfektionsmittel beständig ist. Weniger geeignet sind Nitril Handschuhe bei Laugen oder Säuren. Bei der Arbeit mit Säuren oder Laugen sollte die Polyethylen- oder Latexhandschuhe bevorzugt werden.

Tattoo- und Nagelstudios:

Hygiene und Sauberkeit sind in Tattoo- und Nagelstudios von größter Bedeutung. Da dies eine Gesundheitsfrage ist, werden in professionellen und seriösen Studios höchste Sauberkeitsnormen an den Tag gelegt. Einwegprodukte von Wischtüchern bis hin zu Einweghandschuhen sind hier die Grundvoraussetzung. Die hautverträglichen Nitril Handschuhe eignen sich hier am besten um Infektionen, Krankheiten und Allergischen Reaktionen vorzubeugen.

Gepuderte und puderfreie Nitril Handschuhe

Wie alle Einweghandschuhe sind auch Nitril Handschuhe in gepuderter und puderfreier Version erhältlich. Die gepuderten Nitril Handschuhe sind vorteilhaft bei häufigem Wechsel. Mit einem gepuderten Einmalhandschuh ist dies problemlos und schnell möglich. Es besteht allerdings die Möglichkeit allergisch auf das Puder zu reagieren. In diesem Fall ist selbstverständlich die puderfreie Version besser geeignet. Auch eignen sich diese besser, wenn man eine Arbeit verrichtet für welche Puder-Rückstände inakzeptabel wären (z.B. Labor). Beide Varianten können Sie in unserem Shop sicher und bequem online bestellen.

Nitril

Nitril, oder besser Nitrilkautschuk, ist noch ein sehr junger Stoff, der um 1930 in Frankfurt entwickelt wurde. Die aus Nitrilkautschuk hergestellten Produkte besitzen meist eine gute Kälteflexibilität und eine hohe Elastizität. Im Gegensatz zu anderen Stoffen geht von Nitril keine allergische Gefahr aus.

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Gewerbetreibende, Unternehmer, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentliche Einrichtungen. Alle Preise in Euro und zuzüglich gesetzlicher MwSt.
×